14. Ötzi Alpin Marathon 2017

Am 29. April 2017 fällt der Startschuss zu einem Triathlon der Superlative.

Von den blühenden Obstgärten in Naturns (550m) führt dieser spektakuläre Extrem-Marathon hinauf ins ewige Eis auf dem Schnalstaler Gletscher (3200m).

Ein Wettkampf, der bei den Athleten bei einer Strecke von 42,2 Kilometern mit 3266 Höhenmetern nicht nur konditionelle Fitness voraussetzt, sondern auch eine außerordentliche Vielseitigkeit. Denn wer den Ötzi Alpin Marathon gewinnen will, der muss ein Allrounder sein: sowohl auf dem Mountainbike, im Anschluss auf der Laufstrecke und schließlich bergauf mit den Tourenskiern. Teilnehmen können aber nicht nur Einzelathleten, sondern auch Dreierteams, die sich die drei Disziplinen untereinander aufteilen.

Anmeldungen ab 1. Januar 2017

 
 

Das Programm für den Ötzi Alpin Marathon 2017.

 
 

Die Strecke des Ötzi Alpin Marathon

 
 

Hier geht's zur Anmeldung!